Medaille: Traumdeutung & Traumsymbol

Medaille: Traumdeutung & Traumsymbol

Traumdeutung Medaille

Traum von einer Medaille

Wenn Sie in einem Traum eine Medaille sehen, bedeutet dies, dass Sie ein guter Preis oder eine hohe Funktion in der Gesellschaft erwartet. Es besteht die Möglichkeit, dass sich Ihre Geduld auszahlt und Sie bekommen, was Sie verdienen. Sie werden bei der Arbeit und in der Gesellschaft respektiert, was viele positive, aber auch neidische Reaktionen hervorruft. Das zeigt dir, wer deine ehrlichen Freunde sind und wer dir alles Gute wünscht.

Träume davon, eine Medaille abzulehnen

Wenn Sie davon träumen, eine Medaille nicht anzunehmen, bedeutet dies, dass Sie fair sind. Sie werden wahrscheinlich glauben, dass einige Menschen bestimmte Privilegien mehr verdienen als Sie, und Sie werden ihnen etwas überlassen, das für Sie bestimmt ist. Das wird niemand von Ihnen erwarten, aber Ihr Handeln wird beweisen, dass Sie fair sind und nicht mit dem Erfolg anderer prahlen wollen.

Träume davon, eine Medaille zu verlieren

Wenn Sie davon träumen, eine Medaille zu verlieren, bedeutet dies, dass Sie Ihre Pflichten vergessen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie sich anders verhalten, als Sie versprochen haben, und die eingegangenen Verpflichtungen vernachlässigen. Du wirst versuchen, dich und andere davon zu überzeugen, dass sich alle so verhalten, aber das Schuldgefühl wird dich wissen lassen, dass du nur dich selbst anlügst.

Träume davon, eine Medaille zu bekommen

Eine Medaille in einem Traum zu bekommen bedeutet, dass Ihre Freunde Sie ausnutzen. Sie sind wahrscheinlich in einer besseren finanziellen Situation als sie und sie erwarten, dass Sie immer für ihre Getränke, Abendessen oder kleine Geschenke bezahlen. Sie wissen, dass Sie mehr haben, aber Sie ärgern sie auch, weil Sie nicht angeboten haben, von Zeit zu Zeit die Rechnung zu kaufen oder Ihnen ab und zu etwas Kleines zu kaufen. Sie sollten in Erwägung ziehen, Ihren Freundeskreis zu ändern.

Träume davon, dass jemand anderes eine Medaille bekommt

Wenn Sie davon träumen, dass jemand anderes eine Medaille bekommt, bedeutet dies, dass Sie Ihren Kollegen um seine Karriere oder seinen akademischen Erfolg beneiden. Sie sind zu dem Schluss gekommen, dass die betreffende Person etwas besser kann, von dem Sie träumen, als Sie. Anstatt sie als Beispiel dafür zu nehmen, dass Wünsche in Erfüllung gehen, fällt es Ihnen leichter, sich mit negativen Emotionen zu vergiften.

Träume davon, Medaillen zu verteilen

Die Verleihung von Medaillen an Menschen in einem Traum bedeutet, dass Sie mit Ihren Handlungen versehentlich die Absichten einflussreicher Menschen anziehen. Sie werden jemanden mit Ihrem Aussehen, Ihrer Intelligenz oder Ihrer Einstellung überraschen. Diese Person könnte Ihnen sogar eine geschäftliche Zusammenarbeit anbieten. Wenn Sie keine Angst vor Veränderungen haben, können Sie ihren Vorschlag sogar annehmen.

Träume davon, dass andere Medaillen ablehnen

Dieser Traum bedeutet, dass Sie bald jemanden treffen werden, dessen Einstellung zum Leben und zu anderen Menschen Sie in Erstaunen versetzen wird. Sie werden feststellen, dass es immer noch Menschen gibt, die sich für einige moralische und menschliche Überzeugungen interessieren. Sie werden wahrscheinlich sicherstellen, dass Sie so viel Zeit wie möglich mit der betreffenden Person verbringen, da ihre Meinung zu Ihnen passt.

Träume davon, dass jemand deine Medaille stiehlt

Ein Traum, in dem jemand Ihre Medaille stiehlt, bedeutet, dass Sie kurzfristig glücklich werden. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie ein Problem lösen, aber ein anderes wird in Ihrem Leben mit viel mehr Sorgen auftauchen. Sie werden anfangen zu glauben, dass sich das Universum gegen Sie verschworen hat und verlieren die Hoffnung, den Frieden zu finden, nach dem Sie sich im Moment sehnen. Sie müssen jedoch geduldig und stark sein, um diese Herausforderungen zu meistern, denn die Menschen um Sie herum lieben und unterstützen Sie bedingungslos.

Träume davon, die Medaille eines anderen zu stehlen

Anderen im Traum die Medaillen wegzunehmen bedeutet, dass Sie arrogant sind. Sie geben oft Ratschläge, auch wenn niemand danach fragt. Sie sind in der Lage, zu predigen, wie andere Menschen ihr Leben führen sollen, während Sie sich nicht um Ihre Probleme kümmern, sondern sie aufhäufen lassen. Es ist Zeit, einen Blick auf Ihr Leben zu werfen und es besser zu organisieren. Nur so gewinnen Sie an Glaubwürdigkeit, die Ihren Worten mehr Gewicht verleiht.

Träume davon, dass dir jemand eine Medaille verspricht

Wenn Sie davon träumen, dass jemand verspricht, Ihnen eine Medaille zu verleihen, bedeutet dies, dass Sie mit Heuchlern arbeiten. Sie werden alles glauben, was sie sagen, aber mit der Zeit werden Sie feststellen, dass Sie sich getäuscht haben und dass solche Leute nicht beabsichtigen, ihre Versprechen zu halten. Lassen Sie dies eine Lektion sein, wie Sie sich in Zukunft nicht verhalten sollten.

Träume davon, jemandem eine Medaille zu versprechen

Wenn Sie davon träumen, jemandem eine Medaille zu verleihen, bedeutet dies, dass Sie jemanden mit Ihren Entscheidungen und Handlungen enttäuschen werden. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie etwas versprechen, aber Ihr Wort nicht halten können. Auf der anderen Seite könnten Sie es ganz vergessen. Wenn Sie dieser Person auf der Straße begegnen, werden Sie so tun, als wäre alles in Ordnung, aber Sie werden sich schämen, sich in eine solche Situation zu begeben.

Träumen Sie davon, über den Empfänger einer Medaille zu klatschen

Die Bedeutung dieses Traums bedeutet, dass Sie fest an etwas glauben und keine Angst haben, es jedem zu erzählen. Sie verachten Heuchler und Feiglinge, weil sie nicht hinter ihren Prinzipien stehen. Wegen einer solchen Denkweise haben Sie oft Konflikte mit anderen Menschen, und viele beneiden Sie sogar darum.

Träume davon, dass andere etwas gegen dich sagen und eine Medaille erhalten

Dieser Traum ist ein Zeichen dafür, dass Sie bald für etwas belohnt werden, obwohl Sie es nicht verdient haben. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Kollegen Ihr Projekt beenden, aber der Chef wird nur Sie loben und sie auslassen. Sie werden nichts sagen, weil Sie es als Chance sehen, beruflich voranzukommen. Die Leute, mit denen Sie arbeiten, werden jedoch wütend sein.

Träume davon, eine Medaille zurückzugeben

Eine Medaille im Traum zurückzugeben bedeutet, dass Sie sich über die Situation erheben, mit der die Leute Sie provozieren wollen. Jemand aus Ihrem Umfeld minimiert und unterschätzt Ihren Erfolg ständig. Ihre Worte stören Sie zwar, aber Sie sagen nichts, weil Sie keine Spannungen erzeugen wollen. Es ist an der Zeit zu erkennen, dass ihre Meinung keine Rolle spielt. Nur so kannst du vermeiden, dass du wegen der Kommentare dieser Person wütend oder unzufrieden bist.

Träume davon, dass jemand anderes eine Medaille zurückgibt

Wenn Sie davon träumen, dass jemand anderes eine Medaille zurückgibt, bedeutet dies, dass Ihre Lieben Sie mit ihren Aktionen überraschen werden. Sie werden wahrscheinlich etwas tun, das für sie nicht typisch ist. Sie dachten, Sie kennen sie gut, aber Sie werden feststellen, dass sie ein viel besserer Mensch sind, als Sie geglaubt haben. Sie werden Ihren Liebling danach noch mehr schätzen.

Träume davon, stolz auf dich zu sein, wenn du eine Medaille bekommen hast

Wenn Sie davon träumen, stolz auf eine Medaille zu sein, bedeutet dies, dass Sie sich selbst, Ihr Wissen und Ihre Erfolge im Leben endlich mehr respektieren. Sie haben oft geglaubt, dass andere Menschen mehr Qualitäten besitzen als Sie. Ein Gesprächsereignis wird jedoch Ihre Sicht auf sich selbst ändern. Sie werden viel selbstbewusster und haben mehr Selbstachtung als je zuvor.

Träume davon, stolz auf jemanden zu sein, der eine Medaille bekommen hat

Dieser Traum bedeutet, dass Sie nicht wissen, was Neid, Eitelkeit ist. Sie glauben, dass solche Gefühle völlig unnötig sind und Menschen nur verletzen können. Sie freuen sich ehrlich auf den Erfolg aller und bemühen sich, aus den Fehlern und guten Handlungen anderer zu lernen.

Träume davon, unzufrieden zu sein, weil jemand eine Medaille bekommen hat

Dieser Traum bedeutet, sich vor Neid und Eitelkeit zu hüten. Glücklicherweise glauben Sie, dass solche Gefühle völlig unnötig sind und Menschen verletzen können. Du würdest gerne an ihrer Stelle sein, aber du würdest es nie zugeben. Sie können nur hoffen, dass Ihre unterbewussten Gesten das nicht verraten und Ihr dunkles Geheimnis anderen Menschen preisgeben.

Träume davon, an einer Preisverleihung teilzunehmen

Wenn Sie im Traum an einer Preisverleihung teilnehmen, werden Sie zu einem Abendessen oder einer Feier eingeladen, die eine formelle Kleiderordnung erfordert. Sie werden in einem Dilemma sein, ob Sie gehen sollten, weil Sie glauben, dass Leute, die zu solchen Veranstaltungen gehen, snobistisch sind. Sie glauben fest daran, dass Sie aufgrund Ihrer Denkweise nicht in diesen Kreis passen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Ihr Partner oder eines der Familienmitglieder Sie dazu überredet, an der Party teilzunehmen.

Träume davon, eine Preisverleihung zu organisieren

Dieser Traum bedeutet, dass Sie versehentlich im Rampenlicht stehen. Ihre Handlungen oder sogar die Handlungen Ihrer Lieben werden im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen. Ihr Leben wird viel interessanter und Sie werden viele falsche Informationen über sich selbst hören. Reagieren Sie darauf am besten nicht, denn nur wenn Sie das Gegenteil tun, werden Sie länger in der Öffentlichkeit stehen, als Sie wollen.

Träume davon, die Preisverleihung zu stören

Dieser Traum bedeutet, dass Sie sich für viele Menschen schämen werden. Sie haben die Möglichkeit, über etwas zu sprechen, mit dem Sie nicht vertraut sind. In Ihrer Absicht, ein gleichberechtigter Gesprächspartner zu sein, werden Sie etwas sagen, das andere Leute dazu bringt, sich über Sie lustig zu machen. Erst dann werden Sie erkennen, dass es besser ist zu schweigen, als über etwas zu sprechen, von dem Sie nichts wissen.

Die Bedeutung von Träumen kann viel trivialer sein. Wenn Sie kürzlich eine Medaille gesehen, erhalten oder verloren haben, hat dies einen starken Eindruck bei Ihnen hinterlassen.